Symposium Psychotherapie

Leiberfahrung und Bewegung – Erlebensräume in Psychotherapie und Spiritualität.

Termine & Infos

20.-22. September 2019
Download: Symposium Psychotherapie

Bitte vormerken: Symposium 2020 vom 18. bis 20. September.
Thema: Alles ist Energie – Erfahrungen und Modelle für Therapie und Spiritualität

 

Seminar auf der Insel Mykonos

Thema: Im Übergang liegt die Freiheit und die Macht zu wählen

Wir werden uns in dem Seminar mit der Gestaltung der vielen Veränderungen und Übergänge im Leben beschäftigen. Übergänge geben unserem Leben eine Wendung, eine größere Reife, eine neue Ausrichtung. Sie lösen oft Befürchtungen aus, lassen Gewohntes in den Hintergrund treten und machen es notwendig, uns neu zu orientieren. Sie sind aber auch die Zwischenräume, in denen sich vieles öffnet und die Möglichkeitsräume uns einladen. 

Mit verschiedenen Methoden wollen wir uns den Gestaltungsräumen nähern.

 

„Der Mensch ist das Wesen, das immer entscheidet. Und was entscheidet es? Was es im nächsten Augenblick sein wird.“

„Die Freiheit ,»hat« man nicht – wie irgend etwas, das man auch verlieren kann –, sondern die Freiheit »bin ich«.“ (Viktor Frankl)

 

Leitung: Dr. Matthias Lauterbach

Termine & Infos

06. bis 12. Mai 2020 

 

Anmeldung

Dr. Matthias Lauterbach eMail: mail@dr.lauterbach.coaching.de

Download: Mykonos 2020 folgt

 

Weiterbildung Systemisches Gesundheitscoaching 2019/2020

Wir starten 2019 wieder eine Weiterbildung in Systemischem Gesundheitscoaching.

Die Weiterbildung wird einem aktualisierten Konzept folgen, das wir in den letzten Monaten entwickelt haben.

Hintergrund ist, dass derzeit viele erfolgreiche Ansätze miteinander verbunden werden können, um passende und lustbetonte Veränderungen zu erleichtern und haltbar zu machen.

Die Tiefe der angestoßenen persönlichen Erkenntnisse und Entwicklungen bleibt erhalten.

 

Termine & Infos

1. Modul: 08. bis 10. Mai 2019 

2. Modul: 18. bis 20. September 2019 

3. Modul: 15. bis 17. Januar 2020 

4. Modul: 22. bis 24. April 2020 

 

jeweils am 1. Tag: Beginn 12 Uhr, am 3. Tag: Ende 16 Uhr

Anmeldung

Dr. Matthias Lauterbach eMail: mail@dr.lauterbach.coaching.de

Download: Systemisches Gesundheitscoaching 2019_2020

Intensivseminar Systemisches Gesundheitscoaching

3-tägiges Intensivseminar

Das Systemische Gesundheitscoaching hat sich in den letzten 2 Jahrzehnten als eigener Coachingansatz etabliert. Die Gestaltung der als Lebensprozess verstandenen Gesunderhaltung kann heute viele und reichhaltige Entwicklungen der letzten Jahre einbeziehen. Sie sollen in diesem Intensivseminar nachgezeichnet und erlebbar gemacht werden.

Sich für gesündere und gleichermaßen lustvolle und erfüllende Varianten der Alltagsgestaltung zu entscheiden, scheint leichter zu werden. Dogmatisch erhobene Zeigefinger sind out. Das Zusammenspiel von Imagination, Humor, Balancen, Meditation, Ressourcenentwicklung, Verbundenheit und Willensbildung mit den „Klassikern“ wie Bewegung, Ernährung und Stressbewältigung öffnet neue Möglichkeiten gesünderen Lebens.

 

Mit vielen Übungen und mit Aufstellungsarbeit werden wir dieses Thema erkunden und den Teilnehmenden Impulse für ihre individuelle der Lebenspraxis geben.

 

Leitung: Heike Hoppe, Dr. Matthias Lauterbach

Termine & Infos

Seminar: 21.-23. Januar 2019, Mo 9.30 bis 17.00 Uhr, Di und Mi 9.00 bis 17.00 Uhr

Ort: Leisewitzstr. 26, 30175 Hannover

Preis: 490,00 €

Anmeldung

NIS Hannover, eMail: buero@nis-hannover.de

Gesund bleiben – die Balance halten: Resilienz – Regeneration – Entspannung

Selbsterfahrungsseminare mit Dr. Matthias Lauterbach und Johannes Lauterbach

Chronische Arbeitsüberlastung, Termindruck, Überforderung, ungelöste Konflikte im Team u.ä. binden Energien und schwächen die Gesundheit und Leistungsfähigkeit. Vorbeugung, Stress- und Konfliktmanagement und Regenerationskompetenz sind deshalb von zentraler Bedeutung für die individuelle und kollektive Gesundheit. Voraussetzung dafür sind das Innehalten und Reflektieren, die Rückbesinnung auf die eigenen Werte und Kraftquellen sowie das Einüben von Entspannungsmöglichkeiten. Eine geschulte Selbstwahrnehmung hilft zudem, souveräner mit Herausforderungen und psychischen Drucksituationen umzugehen sowie bei Konflikten und Entscheidungen sicherer zu handeln. Resilienz beschreibt diese Fähigkeit von Menschen, Krisen zu bewältigen und aus herausfordernden Situationen gestärkt hervorzugehen.

 

In dem Seminar werden unterschiedliche sprachliche, stimmliche und körperliche Zugänge zur Selbstwahrnehmung und leicht umsetzbare Entspannungs- und Meditationstechniken für den Alltag vermittelt. Zudem werden die eigenen Bewältigungsmuster reflektiert.

 

Leitung: Johannes Lauterbach, Dr. Matthias Lauterbach

Termine & Infos

1. Seminar: 08. und 09. April 2019

2. Seminar: 02. und 03. Dezember 2019

Preis pro Seminar:  320,– €

Die Seminare sind einzeln zu buchen.

Anmeldung

NIS Hannover, buero@nis-hannover.de
Web: www.nis-hannover.de

Wenn ich’s nur wüsste! Gute Entscheidungen treffen

Selbsterfahrungsseminare mit Dr. Matthias Lauterbach und Heike Hoppe

Täglich treffen wir Entscheidungen, oft ohne uns ihrer Tragweite bewusst zu sein. Oft entscheiden wir nach alten Mustern, bei denen unsere eigentlichen Anliegen zu kurz kommen.

Manche Entscheidungen scheinen so bedeutsam, dass wir sie nicht treffen mögen, ohne uns vorher sicher zu sein, wie es ausgehen wird. Da das nicht möglich ist, brauchen wir andere Zugänge, um unsere Entscheidungen stimmig und gut werden zu lassen.

 

Für gute Entscheidungen gilt zu erkunden, was die Hintergründe sind, an welchen Werten ich mich orientiere, ob meine Lebenswege überhaupt ein gutes Ergebnis haben „dürfen“, ob ich es mir gut gehen lassen darf, ob es eigentlich meine eigenen Orientierungen sind usw.

 

 

Das Seminar spricht Menschen an, die vor wichtigen Entscheidungen stehen, die ihre Lebensentscheidungen besser verstehen wollen und die Wege erfahren wollen, die sie leichter zu Entscheidungen führen.

Methodisch nutzen wir verschiedene Methoden der räumlichen Erkundung (insbesondere Aufstellungsformate, Soziometrie, Glaubenspolaritäten u.ä.).

 

Leitung: Heike Hoppe, Dr. Matthias Lauterbach

Termine & Infos

1. Seminar: 06. und 07. März 2019

2. Seminar: 16. und 17. September 2019

 

Ort: Leisewitzstr. 26, 30175 Hannover

Preis pro Seminar:  320,– €

Die Seminare sind einzeln zu buchen

Anmeldung

NIS Hannover, buero@nis-hannover.de
Web: www.nis-hannover.de

 

Gesundheit erfahren

1-tägige Selbsterfahrungsseminare mit Dr. Matthias Lauterbach

Viele Gesundheitsthemen begleiten uns ein Leben lang – und immer wieder neu. Es ist viel darüber zu lesen, Ratgeber gibt es in großer Menge. An diesem Tag wollen wir uns mit einem Erfahrungs- und Reflexionsprozess zu einem ausgewählten thematischen Schwerpunkt beschäftigen.

Im Vordergrund steht dabei die gesundheitliche Selbsterfahrung durch angeleitete Übungen zum achtsamen Nachspüren mit anschließenden Reflexionsprozessen. Dabei geht der Blick auch auf die biografischen Zusammenhänge der Erlebens- und Verhaltensmuster, auf Glaubenssätze und Gewohnheiten.
Ziel ist es, stimmige Lösungen für die zukünftige Gesunderhaltung zu finden.

 

Leitung: Dr. Matthias Lauterbach

Termine & Infos
 

Seminar: 17. Juni 2019, 09,30–17,00 Uhr
Thema: Bilder, Imaginationen – was öffnet mir gesunde Wege?

 

Seminar: 4. Dezember 2019, 09,30–17,00 Uhr
Thema: Gewohnheiten verändern – wie wird Gesundheit haltbar?

 

Ort: Hannover, Leisewitzstr. 26
Preis: pro Tag € 150,–

Anmeldung

Sekretariat des NIS Hannover e. V.:
Niedersächsisches Institut für systemische Therapie und Beratung, Hannover eMail: buero@nis-hannover.de
Web: www.nis-hannover.de

Achtsamkeit und Meditation

Achtsamkeit ist in den letzten Jahren als eine Schlüsselkompetenz erkannt worden, die es ermöglicht, in sich hinein zu spüren, Gleichgewichte herzustellen, sich des eigenen Sinnerlebens gewahr zu bleiben, sich immer wieder neu zu verorten, dem eigentlichen Wesen näher zu kommen, sich mit den Menschen und der Umwelt zu verbinden, in dem einzigartigen Augenblick des Lebens – im “Jetzt” – anzukommen und auf diesem Weg heiler zu werden.   Ursprünglich entstammt der Begriff „Achtsamkeit“ der buddhistischen Tradition und bezeichnet sowohl eine Haltung im alltäglichen Leben als auch bestimmte Formen übender Praxis. Die heilsame Wirkung von Achtsamkeitsansätzen ist für gesundheitliche Prophylaxe und Rehabilitation bei vielen Symptomen und Problemen inzwischen unumstritten.

Die Veranstaltungen werden von Dr. Reinhard Billmeier und Dr. Matthias Lauterbach durchgeführt und geleitet

 

Pre Work Meditation an jedem 1. Mittwoch im Monat

Download: Prework Hannover ab 2017


Thementage zur Achtsamkeit

06. April 2019: Achtsamkeit und Lebensenergie

06. Juli 2019: Achtsamkeit und Naturerleben

23. November 2019: Achtsamkeit und Beziehungen

Download: Thementage in und zur Achtsamkeit 2019


Retreat im Kloster Gerode

21. bis 24. Mai 2019

Download: Retreat im Kloster Gerode 2019


Eine Kurz-Weiterbildung „Achtsamkeit als Schlüsselkompetenz“

Download: Schlüsselkompetenz Achtsamkeit 2019


 

Ausführliche Beschreibungen der Angebote: acht-sam-keit.de